Das Ende der Gerechtigkeit – Rostocker Rechtsgespräch mit Jens Gnisa

View Calendar
23/03/2018 18:00 - 20:00
Universität Rostock
Address: Blücherdenkmal, Universitätspl., 18055 Rostock, Deutschland

Wir Deutschen berufen uns gern auf unseren gut funktionierenden Rechtsstaat, doch ist dieser wirklich wirksam? Eklatante Schwächen
im Ausländerrecht, nicht vollstreckte Haftbefehle, Steuerbetrug, der nicht verfolgt wird… Viele Deutsche verstehen die vielen
Rechtsvorschriften nicht mehr. Richter, Anwälte und Justizangestellte bekommen Hassmails und Todesdrohungen, weil sie ihren Job
machen. So jedenfalls lautet der Befund im neuen Buch von Jens Gnisa. Der Vorsitzende des deutschen Richterbundes fragt in seinem
Buch „Das Ende der Gerechtigkeit“, ob es eine solche überhaupt noch gibt.
Über die Erosion des Justizsystems sowie über Ursachen und Folgen wollen wir am 23. März ab 18:00 Uhr in der Universität Rostock mit
Jens Gnisa sowie Fabian Rüsch sprechen.