Klares Ja zur BUGA 2025

Kreisparteitag der FDP Rostock beschließt positive Haltung zur Buga 2025 Mit Freude reagierte Julia-Kristin Pittasch FDP-Mitglied in der Bürgerschaft auf die Entscheidung der Mitglieder der FDP Rostock zur Buga. „Für die Mitglieder in der Bürgerschaft ist eine positive Leitentscheidung zur Durchführung der Bundesgartenschau in Rostock der richtige Weg. Aus den Kosten der BUGA resultiert direkt […]

Kandidatur von Claus Ruhe Madsen zum Rostocker OB wird von FDP und CDU gemeinsam unterstützt

Die Gremien von FDP und CDU in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock unterstützen die Kandidatur von Claus Ruhe Madsen zum Oberbürgermeister. Beide Parteien haben am gestrigen Abend dazu jeweils einstimmige Beschlüsse gefasst: „Claus Ruhe Madsen ist eine kompetente und charismatische Persönlichkeit für das Amt des Oberbürgermeisters. Wir teilen seine Vorstellungen zur Verbesserung der politischen Kultur […]

Kreisparteitag der FDP Rostock beschließt Zuwanderungskonzept

Auf ihrem Kreisparteitag am 6. April hat die FDP Rostock nach langer und intensiver Diskussion ein liberales Konzept zur Zuwanderung nach Rostock beschlossen. Der Kreisvorsitzende Christoph Eisfeld betonte dabei: „Wir sehen die Chancen der Zuwanderung wie auch die Herausforderungen. Gerade die relativ geringe Zahl an Zuwanderern bietet die Gelegenheit zu zeigen, wie kommunale Zuwanderungspolitik zum […]

Stadt-Umland-Planung braucht gemeinsame Positionen. Die FDP legt vor.

Zur aktuellen Debatte sowie zur Klage der Hansestadt Rostock zur Stadt-Umland-Planung haben die FDP Rostock Stadt und Land gemeinsame Positionen entwickelt. Die beiden Kreisvorsitzenden Petra Benkenstein und Christoph Eisfeld und die Bürgermeister der FDP Eduardo Catalán (Admannshagen- Bargeshagen) und Holger Anders (Laage) haben diese heute vorgestellt und erklären dazu: „Der Unsinn des Verklagens von Umlandgemeinden […]

Rostock neu ausrichten – was sich ändern muss

Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock steht nach den aus den Jahren 1989/90 hervor gegangenen drastischen Veränderungen erneut vor entscheidenden Umbrüchen. Unsere Stadt hat sich in vielerlei Hinsicht positiv entwickelt. Wer wolle bestreiten, dass der Sanierungsstand, der Einwohnerzuwachs, die zu erwartende Schuldenfreiheit und die gewachsene wirtschaftliche Bedeutung große Erfolge sind? Sie sind zu allererst den Rostockern […]

FDP beendet Zusammenarbeit mit der UFR

Rostocker Rathaus

In seiner Sitzung am 1. April 2016 hat der Kreisvorstand der FDP Rostock einstimmig die Beendigung des Vertragsverhältnisses zur Bildung einer gemeinsamen Fraktion zwischen FDP und UFR in der Rostocker Bürgerschaft beschlossen. „In inhaltlichen Fragen, wie beispielsweise der Debatte um Theater und Intendanten, der Bebauung der Nordkante des Neuen Marktes oder dem Verfahren zur Bebauung […]